Chancen einer Lasik OP



Ein Eingriff am offenen Auge ist für Viele sehr abschreckend und kostet schon ein wenig Überwindung, denn schließlich ist es unser wichtigstes Sinnesorgan und sollte das gesamte Leben lang so gut wie nur möglich funktionieren. Deswegen greifen einige Menschen auch lieber zu einer Brille oder Kontaktlinsen, um ihre  Fehlsichtigkeit auszugleichen. Mittlerweile entscheiden sich jedoch auch Viele vermehrt für die Lasik Augenbehandlung, die ein ganz neues Lebensgefühl schaffen kann. Bereits seit 20 Jahren wird die Lasik Methode erfolgreich angewendet, dabei hat sich im Laufe der Zeit die Technologie immer weiter verbessert und Menschen geholfen, ein fast perfektes Sehvermögen zurück zu erlangen. Wenn man einmal Chancen gegen Risiken eines solchen Eingriffes gegeneinander abwiegt, dann gehen die Chancen als eindeutiger Sieger hervor, denn über 90 Prozent aller Patienten, die einst mit Sehschwächen zu kämpfen hatten, können ihre Umwelt nun wieder optimal wahrnehmen - ganz ohne Brille oder Kontaktlinse.

Sämtliche Risiken, die bei einer Operation auftreten können, liegen bei der Lasikbehandlung bei unter einem Prozent, was sich mit der technischen Innovation in Zukunft auch nicht ändern wird. Schon die Epi Lasik - der Vorreiter der heutigen Lasik Methode - bot die größten Chancen eines nahezu perfekten Sehvermögens binnen weniger Stunden, die heutigen Lasik Augenlaser sind noch effektiver und präziser, so dass Risiken und Komplikation fast auszuschließen sind. Die langjährigen Erfahrungen in der Lasik Therapie haben gezeigt, wie schnell und problemlos Fehlsichtigkeiten des menschlichen Auges heute computergestützt mittels Laserimpulsen korrigiert werden und Menschen so zu einer besseren Lebensqualität verholfen werden kann.

Gerade sehr aktive Menschen und Sportler profitieren von diesem Verfahren, denn Kontaktlinsen und Brillen werden häufig als eher lästig empfunden und sind für viele ein Störfaktor im Alltag. 85 Prozent aller Patienten, die sich das Auge lasern lassen, haben nach dem Eingriff, wenn überhaupt, eine Abweichung von 0,5 Dioptrin zu einer 100prozentigen Sehleistung. Selbst diese 0,5 Dioptrin können darauffolgend nachkorrigiert werden. Die Chancen nach einer Lasik Operation endlich wieder richtig durchblicken zu können sind also groß, die Risiken überaus gering, Schmerzen kaum spürbar. 



Copyright © 2017 lasikoperationen.org