Lasik Operation im Ausland



In Deutschland kostet eine Lasik Operation mindestens 2500 Euro pro Auge, was für viele Menschen ein entscheidender Faktor dafür ist, auf einen solchen Eingriff vorerst zu verzichten. Krankenkassen übernehmen die Kosten dafür nicht, da es sich um eine Schönheits-OP handelt und Fehlsichtigkeiten auch mit Brillen und  Kontaktlinsen ausgeglichen werden können. Seit mehreren Jahren wird die refraktive Chirurgie jedoch auch im Ausland angeboten, was für viele Betroffene sehr verlockend ist. Im Ausland haben sich in der letzten Zeit immer mehr Lasik Zentren etabliert, die mit denen deutscher Kliniken in jedem Fall mithalten und konkurrieren können. Das Gute ist, dass diese Kliniken im Ausland meist wesentlich günstiger sind, als in Deutschland, und ebenso viele Erfolge vorweisen können. Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten, bevor man sich auf die lange Reise begibt, denn es gibt natürlich auch schwarze Schafe.

Schließlich soll ein Preisvorteil nicht zum Gesundheitsrisiko werden! Ein Vorteil der Lasik im Ausland ist, wie bereits erwähnt, der relativ günstige Preis. Selbst die zusätzlichen Kosten für den Flug und ein Hotel sind meist noch geringer, als eine Lasik Therapie in Deutschland. Die Kombination aus einer Augenlaser Behandlung und ein paar erholsamen Tagen am Strand ist bei vielen Menschen besonders gefragt und wird gerne in Anspruch genommen. Meistens befinden sich in einer Lasik Klinik im Ausland, vor allem in der Türkei und Polen, hochwertige technische Geräte, wie man sie auch in Deutschland vorfindet. Ein Augenmerk sollte jedoch auf die Qualifikation der Ärzte gelegt werden. So sollten ausreichend Erfahrung in der Augenchirurgie vorhanden sein und mindestens 3000 erfolgreiche Lasik Eingriffe durchgeführt worden sein.

Von einer Lasik Behandlung am Fließband ist in jedem Fall abzuraten, egal wie günstig die gesamte Reise ist. Auch sollten sich Patienten im Ausland über die Nachversorgung informieren. Viele Kliniken im Ausland haben Verträge mit deutschen Lasik Zentren abgeschlossen, die für die Nachbehandlung verantwortlich sind und bei eventuell auftretenden Problemen hilfreich zur Seite stehen. Wer sich gründlich über Lasik Operationen im Ausland informiert und eine renommierte Klinik findet, der kann sicherlich eine Menge Geld sparen und mit einem neuen Lebensgefühl aus dem Flugzeug in Deutschland steigen. Es empfiehlt sich, Erfahrungsberichte ehemaliger Lasik Patienten durchzulesen und zu schauen, ob die gewünschte Klinik ein Lasik TÜV aufweist. 



Copyright © 2017 lasikoperationen.org